Diesen Ratgeber habe ich angeschafft, als ich mein erstes Manuskript beendet hatte und mich informieren wollte, wie man Verlage anschreibt, wie eine Leseprobe aussehen muss. 

Zunächst beginnt dieser Ratgeber mit einer kurzen Übersicht, welche verschiedenen Literatur-Genres existieren, gibt Tipps stellt die Textarten vor oder stellt weiterführende Links vor. Es geht weiter mit einer Einführung über den Buchmarkt, den Buchhandel und Buchmessen. Auch werden Buchverlage, Taschenbuchverlage und die Arbeit von Lektoren beleuchtet, sowie ein Crashkurs zu Urheberrechten und Verträgen erteilt,

Gefreut habe ich mich, dass dieses Buch versucht, den Autor die Illusion einer sofortigen Veröffentlichung zu nehmen, da Manuskripte auch aus den absurdesten Gründen abgelehnt werden.  Dennoch macht es einen stets Mut nicht aufzugeben.
Dazu warnt es vor DKZV, den fiesen Haien der Buchbranche und bietet Anlaufstationen für Erstautoren (Autorenverbände, Vereinigungen, Förderpreise, Stipendien, Wettbewerbe, …).

 

Im Groben gliedert es sich folgendermaßen auf:

1)      Tipps und Checklisten

Was muss ich wann wo beachten und darf ich auf keinen Fall vergessen? Goldene Regeln der Genres, … Hilfreich, wenn man als unerfahrener Autor an die Hand genommen werden möchte.

2)      Verlage und Agenturen

Erfahrungsberichte, wie arbeiten Agenturen, Was sind Punkte, die einem bei Verlagen & Agenturen skeptisch machen sollten? Plus eine Liste von Kontaktdaten, Anforderungen und Interessen (ca. 10 Seiten)

3)      Begleitbrief und Manuskriptgestaltung

Nutze ich meinen eigenen Namen oder ein Synonym? Wie wähle ich den richtigen Titel? Wie konzipiere ich ein Exposé, eine Leseprobe? Habe ich das richtige Format gewählt?

All diese Informationen kann man sich auf im Internet zusammen sammeln, aber gebündelt in Buchform ist es praktischer. Es geht nicht unbedingt in die Tiefe; da musste ich an ein paar Stellen noch genauer suchen. Natürlich sind einige Punkte mehr oder auch weniger hilfreich, aber es bietet den Neuling einen verständlichen Überblick. Damit man sich nicht vollkommen verloren fühlt im Dschungel der Verlagswelt..

Handbuch für Erstautoren – Wie ich mein Manuskript richtig anbiete und den richtigen Verlag finde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.