Zurzeit darf ich mir Dominics Wehklagen anhören, da er in diesem Jahr 30 wird und die Liste der Ziele, die er sich als Teenager setzte, nur minimal kürzer geworden ist. Reiseziele wie Hong Kong oder 1000 Dollar in Vegas verprassen könnten schwer zu erfüllen werden. Genauso wie die Chance, dieses Jahr noch einen Oscar zu gewinnen. (Nominierungen wurdem am 24.1.2012 bekannt gegeben.)
Als ich fünfzehn war, habe ich mir auch eine Reihe von Zielen bis 25 gesetzt. Erfüllt habe ich davon die wenigsten. Hauptstädte Europas besuchen? Ähem … Frankreich, Holland und Belgien kann ich abstreichen, und der Rest? Wie war das noch? London 2012 zur Olympiade? Große Worte und große Träume sind doch etwas Schönes.
Mein Trip quer durch Japan? Ich hab ja noch zweieinhalb Jahre Zeit, das zu planen – oder verschiebe das Datum nach hinten. Wer weiß, vielleicht geht die Welt doch am 21.12. unter und ich mache mir gerade selbst Stress. Vielleicht waren die Mayas auch einfach nur faul und haben ihren Kalender nicht um Jahrhunderte im voraus berechnen wollen. Oder vielleicht wussten sie auch von ihrem eigenen Untergang? Ich schweife ab …
Was auch immer mir dieses Jahr drohen wird – wahrscheinlich beschließt Dominic sich im Zuge einer Midlifekrise eine neues Kinoheimsystem zu kaufen (das Ambivalent von einem Sportwagen)? Reisetechnisch kann ich nur sagen, dass es wieder zur Buchmesse nach Leipzig geht, zu Freunden aus Recherchezwecken nach Hamburg. Dazu steht in diesem Sommer ein Besuch in Ulm an. Da war doch was, nicht wahr? Ja, D.A.S.H. spielt in Ulm! Da es von dieser Stadt kein Google Street View gibt und ich meinen Verwandten keine Liste von Fotoaufträgen zuschicken möchte (und sollte), geht es runter an die Donau. Und wenn man es genau betrachtet, ist Lindau auch nicht mehr weit und ich kann zumindest einen Fuß in die Schweiz setzen …
Eins ist auf jeden Fall sicher, ich werde euch ein paar Fotos mitbringen. 🙂

 

PS: Falls der liebe Daniel das hier lesen sollte, nicht aufregen, ich hab deinen Vorschlag nach Warnemünde zu fahren nicht vergessen. 😉

Ich glaub, ich muss da was nachholen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.