Februar 22 2016

Druckfahne, Druckfahne, Druckfahne

Das ist sie! Meine erste Druckfahne von cbt!
Nicht mehr lang und “Wär mein Leben ein Film, würd ich eine andere Rolle verlangen” erscheint. Mitte Juli, wenn alles glatt geht – hoffentlich geht alles glatt. Ich warte schon so lange darauf, euch dieses Buch zu präsentieren und es mit euch zu teilen. Bald, sehr bald.
Aber zunächst eine letzte Korrektur. Ein letztes Durchgehen und jegliche Kleinigkeit noch drei Mal checken, damit hoffentlich alles stimmt. Oder sagen wir die kleinen Fehlerchen, die sicherlich übersehen werde, sich in Grenzen halten. (Ist euch aufgefallen, dass im letzten Satz ein “ich” fehlte? Genau so etwas muss ich jetzt bei meiner Druckfahne herausfischen.)
Die Stifte liegen bereit, mein Übersichtsblatt der Korrekturzeichen ebenso. Korrektur nach DIN-Norm ist eine ganz eigene Sprache aus Kringeln und Haken, so viel kann ich jetzt schon verraten. Die eigentliche Geschichte kommt im Juli. :)

Druckfahne cbt




Copyright 2016. All rights reserved.

Verfasst 22. Februar 2016 von Cornelia Franke in category "Schreiben, lektorieren, verlegen, und der ganze Rest