Aufgrund der Covid-Pandemie bis auf Weiteres ausgesetzt.

Lesungen

Mir ist es wichtig, Kindern die Freude am Lesen und an Geschichten zu zeigen. Dabei bringen gerade Geschichten Kinderaugen zum Leuchten und entführen sie in die Welt der Fantasie.
Meine Autorenlesungen richten sich an Schulen, Bibliotheken und Buchläden im Raum Berlin und Brandenburg. Orte, die weiter weg liegen, auf Anfrage.
Die Lesungen können sowohl im Klassenverband als auch in größeren Gruppen abgehalten werden und dauern 1-2 Schulstunden (je nach Größe der Gruppe). Sie bestehen aus reinen Vorleseparts, kleineren Aufgaben zum Mitmachen und einer Fragerunde am Schluss.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular. 


Workshop: Kreativ sein!

Eine Geschichte beginnt, wenn man jemanden etwas erzählen will. Sei es etwas, das man erlebt hat, den Traum, den man letzte Nacht hatte, oder ein selbst ausgedachtes Märchen. Geschichten sind vielfältig. Und jeder kann sie schreiben. Besonders bei Kindern ist die Fantasie grenzenlos.

Dieser Workshop führt Schüler altersgerecht an das kreative Schreiben heran. Ich vermittle Grundkenntnisse – vom Entstehen einer Idee, Planen bis hin zum Verfassen eines Textes und dem gemeinsamen Schreiben. Zum Abschluss werden die Geschichten im Klassenverbund vorgelesen.

Falls erwünscht, kann zum Ausklang ein kleiner Vortrag erfolgen, wie Autorenarbeit und Verlagsarbeit sich gestaltet, damit die Schüler einen ersten Eindruck gewinnen, wie ein Buch entsteht, gedruckt wird und schließlich im Buchhandel erscheint.

Grunddaten:

  • keine Teilnehmerbegrenzung
  • Klasse 4-7
  • Dauer: 3-4 Schulstunden (bei größeren Gruppen länger)
  • Schulen im Raum Berlin und Brandenburg

Dieses Projekt wird individuell berechnet, um auf die Wünsche der Schüler und Schulen einzugehen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular.


Falls Sie Interesse an Workshops, Vorträgen oder Lesungen für Erwachsene haben, melden Sie sich bitte ebenfalls über das Kontaktformular