Soooo … Die Bücher sind unterwegs. Ich hatte echt Angst unseren Briefkasten in den letzten Tagen zu verstopfen. 😉 Daher bin extra immer um den Block gelaufen und habe dort auch welche eingeworfen. Unser Postbote wird sich wahrscheinlich wundern, warum in den letzten Tagen – rein äußerlich – zehn identische Briefe in seinem Bezirk verteilt wurden …

Andererseits klappt er wahrscheinlich nur den Briefkasten auf und wartet darauf, dass die Briefflut in seinen Karren fällt. Die vielen Briefe mit Infomaterial schienen ihn ja auch nicht gestört zu haben.

Aber, yeah, die Leserunde kann beginnen!  Mal sehen, wann die ersten Kommentare zum Buch erscheinen. 😀

Je nachdem wie schnell die Post ist, werden die Bücher wohl bis Freitag angekommen sein. Aber das ist immer ein Glückspiel. Die liebe Deutsche Post braucht vier Tage von West- nach Ostberlin, aber nur einen bis nach München. Als gäbe es noch die Mauer und Grenzkontrollen, die die Briefe passieren müssen …

Erstmal bin ich jetzt gespannt, wann die ersten Beiträge bei Lovelybooks erscheinen..

Die Leseexemplare sind unterwegs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.